Fortbildung: Kurzdarmsyndrom

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

das Versagen des Darms ("intestinal failure") stellt eine der dramatischsten Herausforderungen in der Gastroenterologie dar. Wir möchten Sie einladen, in unserer Fortbildung zum Thema "Intestinal Failure – Neue Therapieoptionen für komplexe Fälle" mit uns diagnostische und therapeutische Optionen an Fallbeispielen zu diskutieren.

Wir hoffen, Sie möglichst zahlreich zu unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen und freuen uns auf die Diskussion mit Ihnen.

Ihre

Stefan Schreiber und Stephan Ott

Die Veranstaltung ist mit 4 CME-Punkten zertifiziert.
 
Die Veranstaltung wird freundlicherweise von Shire Deutschland GmbH mit 9.800 EUR unterstützt.
 

Zurück