CED compact 2016 in Kassel

Diese Veranstaltung möchte aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse, aber auch ganz praktische Tipps im Umgang mit CED-Patienten vermitteln. Im Vorprogramm findet ein Kommunikationsworkshop von MSD mit Prof. Stallmach zum Thema „Aktuelle Therapie bei Colitis ulcerosa – wie sage ich es meinem Patienten“ statt.

Anmeldung und Information zu CED compact sind möglich über: r.hinrichs@kompetenznetznetz-ced.de

Zum Flyer

Zum Anmeldeformular

Informationen und Anmeldungen zum Kommunikationsworkshop sind möglich über: peter.schroeder@msd.de

Das wissenschaftliche Programm dieser Veranstaltung wird unterstützt von:

Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG (25.000 EUR),
MSD SHARP & DOHME GMBH (20.000 EUR),
Shire Deutschland GmbH (10.000 EUR),
medac GmbH (2.500 EUR).

Zurück