Aufruf zur Kandidatur für Vorstandswahl

Zeitplan für die Vorstandswahl im November 2015

Hiermit ruft der Vorsitzende alle Mitglieder des Kompetenznetz Darmerkrankungen auf, als Vorstand zu kandidieren. Die Wahl erfolgt per Briefwahl im November und gilt für den Zeitraum von zwei Jahren.

Vorstandstruktur

Der Vorstand besteht aus zehn Personen und setzt sich zusammen aus dem 1. Vorsitzenden, dem 2. Vorsitzenden und acht weiteren Vorstandsmitgliedern. Die Aufgliederung nach Listen spiegelt die unterschiedlichen Interessensschwerpunkte der Mitglieder wider:

  • Praxis,
  • (nicht universitäres) Krankenhaus,
  • Universitätsklinikum,
  • GISG,
  • DACED,
  • DACED-Vorsitz,
  • Patientenvertreter,
  • UKSH Kiel.

Jede Liste darf maximal zwei Vorstände stellen. Gewählt sind Mitglieder, die in den Listen jeweils die meisten Stimmen erhalten haben. Jeder Wahlberechtigte hat eine Stimme pro Liste. Jeder Wahlkandidat kann maximal auf einer Liste gewählt werden.

Wer Interesse an der ehrenamtlichen Mitarbeit im Vorstand hat, kann seine eigene Kandidatur bis zum 19.09.2015 an die Geschäftsstelle "Kompetenznetz Darmerkrankungen – Hopfenstraße 60 in 24103 Kiel" senden oder direkt auf der Mitgliederversammlung bei der DGVS-Tagung 2015 erklären. Gleichfalls ist es möglich, einen Kandidaten vorzuschlagen. Jedoch setzt es die Bereitschaft desjenigen zur Kandidatur voraus.

Ab September werden die Kandidaten mit einem Kurzportrait auf der Kompetenznetz Homepage vorgestellt. Zudem haben Sie die Möglichkeit, sich persönlich auf der Mitgliederversammlung bei der DGVS im September vorzustellen. Im November erfolgt per Briefwahl die Abstimmung.

Wir freuen uns auf zahlreiche Bewerbungen von Mitgliedern unseres Vereins.

Anmeldung zur Kandidatur für den Vorstand des Kompetenznetz CED e.V.

Zu den Kandidaten

 

Zurück